Als die alten jung noch waren - Absurd lyrics | LyricsOfSong.com
Song Lyrics >> A >> AB >> Absurd >> Als die alten jung noch waren

Absurd - Als die alten jung noch waren lyrics


Wohlbewahtrt in treuem Gedenken, stets
í¼berliefert von Mund zu Mund

Klingt von einst, als jung die Alten, wird's uns
von den Ahnen kund.

Zeit des Stahls und Zeit des Krieges, Zeit des
Blitzsturms und des Sieges,

Zeit des Stolzes und des Ruhms, Zeit des
Deutschen Heldentums,

Zeit der hehren Gí¶ttersagen, die wir tief im
Herzen tragen,

Jeder soll von einst erfahren, als die Alten jung
noch waren!

Runenverse, uralte Weisen klingen auf's neu im
Skaldensang,

Was einst war, soll wieder strahlen, stolz, im



schí¶nen alten Klang.

Blut und Ehre, Mut und Treue, war'n der Alten
hí¶chste Zier,

Solches Ideal soll leiten uns, den Ahnen folgen
wir!

Zeit des Stahls und Zeit des Krieges, Zeit des
Blitzsturms und des Sieges,

Zeit des Stolzes und des Ruhms, Zeit des
Deutschen Heldentums,

Zeit der hehren Gí¶ttersagen, die wir tief im
Herzen tragen,

Jeder soll von einst erfahren, als dïe Alten jung
noch waren!

By Alegzandru

More Absurd Lyrics >>


Share on Facebook

 Search music lyrics

Custom Search


 Translate song lyrics





#   a   b   c   d   e   f   g   h   i   j   k   l   m   n   o   p   q   r   s   t   u   v   w   x   y   z